Aufstellungsversammlung für die Kommunalwahl 2020

CDU wählt die Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 in Rheda-Wiedenbrück.

Der CDU-Stadtverband Rheda-Wiedenbrück zählt 432 Mitglieder. Zur heutigen Aufstellungsversammlung konnte die Vorsitzende Henrika Küppers 88 stimmberechtigte Personen begrüßen. Nach einführenden Worten durch die Vorsitzende und Ausführungen des Bürgermeister Theo Mettenborg stellte sich dieser erneut zur Wahl des Bürgermeisters bei den Kommunalwahlen am 14. September 2020 und bat um Vertrauen und Unterstützung. Zum Versammlungs- und Wahlleiter bestimmte die Versammlung den Kreisgeschäftsführer der CDU Hubert Kleinemeier. In geheimer Wahl votierten 93% der Anwesenden für eine Wiederwahl von Theo Mettenborg.

Anschließend stellten sich die Direktkandidaten/innen und Ersatzkandidaten/innen für den kommenden Rat für die einzelnen Wahlbezirke vor.
 
 
Direktkandidat/in Ersatzkandidat/in
Nr. 1 Winter, Aysegül Heißmann, Romy
Nr. 2 Henkenjohann, Uwe Peter, Hubert
Nr. 3 Mader, Thomas Schöne, Manfred
Nr. 4 Schlepphorst, Stefan Söbke, Kathrin
Nr. 5 Bremke-Moenikes, Gabriele Dust, Daniel
Nr. 6 Pfläging, Michael Diekmann, Franziska
Nr. 7  Hemke, Hendrik Leßmeier, Elke
Nr. 8 Kosel, Patrick Bänisch, Lennart
Nr. 9 Effertz, Georg Becker, Nils
Nr. 10 Schramm, Jörg Hanschur, David
Nr. 11 Hornberg, Sabine Kammertöns, Björn
Nr. 12 Setzer, Konstantin Cetin, Cibrayel
Nr. 13 Coban, Christina Wallmeyer, Markus
Nr. 14  Krimpmann, Birgit Wonnemann, Thorsten
Nr. 15 Buschsieweke, Jochen Hegazi, Akram Mathias
Nr. 16 Harz, Ralf Fehlbier, Michael
Nr. 17 Schürmann, Frank Deittert, Johannes
Nr. 18 Elbracht, Lisa Hünemeier, André
Nr. 19 Woste, Peter Schröder, Martin
In geheimer Wahl erhielten alle Bewerber/innen mindestens 91% Zustimmung.
 
Für den Kreistag wurden folgende Stadtverbandsmitglieder nominiert:
Bezirk 108: Heinz-Georg Großerohde
Bezirk 109: André Schulte
Bezirk 110: Elisabeth Witte
Bezirk 111: Henrika Küppers (Ersatzkandidatin: Monika Schick)

Zum Abschluss erfolgte die Abstimmung der Vorschläge zur Aufstellung der Bewerber/innen für die Reserveliste.
 
Die Zählpausen nutzte André Kuper MdL als Vertreter unseres Kreises die Gelegenheit um die Versammlung mit aktuellen Informationen aus der Landeshauptstadt zu versorgen.


Inhaltsverzeichnis
Nach oben