Karnevalsumzug in Rheda-Wiedenbrück

14.03.2016
Kurz vor Beginn des Umzuges stellten sich die Ratsmitglieder zu einem Gruppenfoto.
Kurz vor Beginn des Umzuges stellten sich die Ratsmitglieder zu einem Gruppenfoto.

Hinter dem Wagen der Stadtverwaltung und des Rates nahmen acht CDU Ratsmitglieder am nachgeholten Karnevalsumzug teil. Die CDU war als einzige Ratsfraktion am Umzug beteiligt.

Mit Bürgermeister Theo Mettenborg an der Spitze nahmen die CDU Ratsmitglieder am Karnevalsumzug teil. Gefolgt von den beiden stellvertretenden Bürgermeistern Norbert Flaskamp und Elisabeth Witte. Ralf Harz, stellvertretender Vorsitzender des CDU Stadtverbandes war ebenso an Bord wie die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Christa Bußwinkel. Mit dabei war auch der Vorsitzende des BSUV Georg Effertz, die Ratsherren Heinz-Georg Großerohde und Thomas Theilmeier.

Durch die gut besuchten Straßen von Rheda und Wiedenbrück ging der Lindwurm der Freude. Unter dem Motto: "Wir bauen viel mit Radau -  auch Kunst Helau!" verteilen die Ratsmitglieder viel Kamelle und begrüßten die Bevölkerung mit einem kräftigen "Helau".