Kommunalwahl 2020

14.09.2020

Wir gratulieren allen CDU Stadträten zur Wahl und bedanken uns bei den Wählern.

Sehr geehrte Damen und Herren,

allen, die gestern ihr Mandat direkt geholt haben, besonders unserem Bürgermeister Theo Mettenborg gratulieren wir sehr herzlich zur Wahl. Die CDU in Rheda-Wiedenbrück hat einen spannenden Wahlabend erlebt, der uns eine breite Palette an Emotionen bereitet hat.

Das Ziel, alle Wahlbezirke für den Stadtrat direkt zu gewinnen, haben wir leider verfehlt. In Rheda waren es zwei Mal die Vertreter von Bündnis 90/ Die Grünen, in Wiedenbrück die Vertreterin der neuen Gruppe Move, die das Direktmandat in der Innenstadt geholt haben.

Mit einem Platz der Reserveliste werden wir 17 Sitze im Stadtrat erhalten und damit stärkste Kraft im Rat der Stadt bleiben.

Sven-Georg Adenauer als dem amtierenden und gewählten Landrat gilt unser herzlicher
Glückwunsch, ebenso wie den Kandidaten für die Wahl zum Kreistag, die alle erfolgreich waren und die 4 Direktmandate gewonnen haben.

Ihnen, den Wählerinnen und Wählern gilt unser aufrichtiger Dank für Ihre Unterstützung.

Natürlich sind wir mit dem Wahlergebnis nicht zufrieden. Wir werden die Wahl von gestern genau analysieren, aus den Ergebnissen Schlüsse ziehen und die nötigen Konsequenzen mit aller Ruhe einleiten.

Bis dahin hoffen wir weiter auf Ihre Unterstützung und halten Sie auf dem Laufenden.

Mit herzlichen Grüßen

Henrika Küppers
Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes
Rheda-Wiedenbrück